Ekaterina Haak

Gestalterin & Kostüme

Ekaterina Haak wurde 1982 in Kasachstan geboren, wo sie noch als Kind eine Kunstschule besuchte. Sie studierte Linguistik an der Universität in Russland und arbeitete zunächst als Dolmetscherin und Übersetzerin. 2005 zog sie nach Deutschland, wo sie erst ihr Linguistikstudium in Münster (Westfalen) fortsetzte, bis sie sich für einen VHS Töpferkurs anmeldete und schnell bemerkte, dass sie wieder kreativ arbeiten möchte. So begann sie ihr zweites Studium - Kommunikationsdesign an der Folkwang Universität der Künste.

Ekaterina lebt mit ihrer Familie in Essen, arbeitet seit 2016 als freischaffende Grafikerin und unterrichtet Kunst an der Ergänzungsschule für hochbegabte Kinder.